BERLINALE SPOTLIGHT – Perspektive Deutsches Kino 2019!

Von Oktober bis Dezember zeigen wir einmal im Monat einen Film aus der diesjährigen Berlinale – Perspektive deutsches Kino im BERLINALE SPOTLIGHT. Wir laden Filminteressierte und im Besonderen Filmnachwuchs ein, mit uns zu diskutieren und im Anschluss bei einem Gin Tonic im Kinofoyer ins Gespräch mit Regisseur*innen und dem Team der Perspektive deutsches Kino zu kommen!

1.10./ 19 Uhr Born in Evin + Regisseurin Maryam Zaree zu Gast!

Die Schauspielerin Maryam Zaree begibt sich in Born in Evin auf die Spuren ihrer eigenen Lebensgeschichte – angefangen mit der Geburt in Evin – einem der berüchtigten Gefängnisse im Iran.

19.11. / 19 Uhr Dreissig + Regisseurin Simona Kostova zu Gast!

Ein Freitag im Oktober, 24 Stunden im Leben einer Clique von Freund*innen, Tag und Nacht, im Hier und Jetzt, in Berlin-Neukölln.

4.12. / 19 Uhr Die Grube + Regisseurin Hristiana Raykova zu Gast!

Eine Therme in Bulgarien, genannt die Grube wird zum Dreh-und Angelpunkt der Reflektionen über die aktuelle Gesellschaft in Bulgarien – selbst im Winter bei 5 Grad.

Trailer

Tickets
Hier gibt’s Tickets für „BERLINALE SPOTLIGHT“.

Und so geht’s:

1. Datum wählen und auf „Tickets“ klicken
2. Ticketanzahl wählen und auf „Reservieren“ oder „Kaufen“ klicken
3. E-Mail-Adresse eingeben, AGB akzeptieren und auf „Tickets reservieren“ oder „Tickets kaufen“ klicken

Bei der Reservierung online und beim Kauf von Tickets an der Abendkasse fallen keine Gebühren an.
Für den direkten Online-Kauf von Tickets erhebt unser Service-Provider eine Vorverkaufsgebühr i.H.v. 10% des Ticket-Preises.
Reservierte Karten bitte bis spätestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kinokasse abholen.