BOHEMIAN RHAPSODY

FSK: 6 J.
Spieldauer: 134 Min.

Beschreibung

Freddie Mercury, Leadsänger der Kultband Queen, widersetzte sich Klischees, trotzte Konventionen und wurde so zu einem der beliebtesten Entertainer der Welt. Der Film erzählt vom kometenhaften Aufstieg der Band durch ihre einzigartigen Songs und ihren revolutionären Sound. Freddie Mercury, der mit bürgerlichem Namen Farrokh Bulsara heißt und aus dem heutigen Tansania stammt, kämpft derweil mit seiner inneren Zerrissenheit und versucht, sich mit seiner Homosexualität zu arrangieren. Queen feiert einen beispiellosen Erfolg bis Mercury, dessen Lebensstil außer Kontrolle gerät, sich unerwartet von Queen abwendet um eine Solokarriere zu starten. Freddie, der sehr unter der Trennung litt, gelingt es gerade noch rechtzeitig, die Band für das legendäre „Live Aid”-Konzert wieder zu vereinigen. Trotz seiner AIDS-Diagnose beflügelt er die Band zu einem der herausragendsten Konzerte in der Geschichte der Rockmusik.

USA 2018, R: Bryan Singer, D: Rami Malek, Gwilym Lee, Lucy Boynton u.a., L: 135 min., FSk: ab 6.

Trailer

Tickets
Hier gibt’s Tickets für „BOHEMIAN RHAPSODY“.

Und so geht’s:

1. Datum wählen und auf „Tickets“ klicken
2. Ticketanzahl wählen und auf „Reservieren“ oder „Kaufen“ klicken
3. E-Mail-Adresse eingeben, AGB akzeptieren und auf „Tickets reservieren“ oder „Tickets kaufen“ klicken

Bei der Reservierung online und beim Kauf von Tickets an der Abendkasse fallen keine Gebühren an.
Für den direkten Online-Kauf von Tickets erhebt unser Service-Provider eine Vorverkaufsgebühr i.H.v. 10% des Ticket-Preises.
Reservierte Karten bitte bis spätestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kinokasse abholen.