DIRTY DANCING (1987)

30 Jahre Dirty Dancing! Francis „Baby“ Houseman ist ein Mädchen aus reichem Hause. Sie und ihre Familie verbringen die Sommerferien 1963 in Max Kellermans Hotel, wo Baby dem feschen Tanzlehrer Johnny Castle begegnet....

Mehr Info...

DAVID LYNCH: THE ART LIFE

The Art Life ist eine persönliche Reise zu den künstlerischen Wurzeln und prägenden Phasen des jungen David Lynch – durch idyllische Kindheitsjahre in einer amerikanischen Kleinstadt und die düsteren Straßen von Philadelphia....

Mehr Info...

DAVID LYNCH: DER ELEFANTENMENSCH (1980)

Psychologie & Kino: Der Elefantenmensch – die Lust am Schauen! Mit psychologischer Analyse im Anschluss an den Film von Dr. Bernd Heimerl Seit seiner Kindheit ist John Merrick furchtbar entstellt und wird als „Elefantenmensch“...

Mehr Info...

CINÉMA CULINAIRE – PARIS KANN WARTEN

FSK: ab 0 Spieldauer: 93 Min. Beschreibung City Kino Wedding und das Restaurant Gourmanderie veranstalten zusammen Cinéma Culinaire – Kino und Menü. 18.30 Uhr Amuse bouche & Apéritif  im Kinofoyer 19 Uhr Film:...

Mehr Info...

FAVOURITE SHORTS NIGHT OMEU

Wir zeigen Euch neun kleine unterhaltsame Meisterwerke aus aller (Festival-)Welt. Wählt mit Luftballons und Tröten Euren Favoriten! Cold Storage Publikumspreis Loikka Dance Film Festival, Finnland Wiezi / Close Ties Publikumspreis Opole Film Festival, Polen De Smet Publikumspreis Festival...

Mehr Info...