DALIDA

1933 wurde sie in Kairo geboren, 1987 starb sie einen tragischen Tod. Dazwischen lebte Dalida ein filmreifes Leben, das ihr erstes Konzert im legendären Olympia in Paris 1953 ebenso umfasste wie die...

Mehr Info...

BROOKLYN

In Anwesenheit des Regisseurs Pascal Tessaud! Coralie, eine junge Schweizer Rapperin die unter dem Pseudonym Brooklyn Musik macht, haut von zu Hause ab und landet in Saint-Denis, einer Pariser Banlieu. Coralie kommt unter...

Mehr Info...

ROSALIE BLUM OMEU

French Connection - die Reihe französischer Filme, die in Deutschland noch nicht zu sehen waren! Vincent kennt sein Leben in- und auswendig… meint er zumindest. Es ist ein einfaches und ruhiges Leben –...

Mehr Info...

KINGS OF KALLSTADT

Vortrag: Trump als Schauspieler um 19 Uhr + Film: Kings of Kallstatt um 21 Uhr Beides zusammen kostet 10 Euro (einzeln je 6 Euro) - einfach für beides reservieren, Ermäßigung gibt es an...

Mehr Info...

ALIEN (1979)

Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt (1979) „Ich konnte damals mit Science-Fiction nicht viel anfangen. Ich war aber fasziniert vom Design des Films. Ich wusste, Ridley würde etwas auf die...

Mehr Info...