IDA

FSK: 0
Spieldauer: 82 Min.

Beschreibung

Polen im Jahr 1962: Anna ist eine Novizin, die in einem Kloster von Nonnen erzogen wurde. Bevor sie ihr Gelübde ablegen kann, offenbart ihre Tante ihr lange gehütetes Geheimnis: Eigentlich ist Anna Jüdin und ihr wahrer Name lautet Ida. Dieser, in wunderbarem Schwarz-weiß fotografierte Film gewann 2015 den Europäischen Filmpreis sowie den Oscar als bester fremdsprachiger Film!

POL 2014, R: Pawel Pawlikowski, D: Agata Kulesza, Agata Trzebuchowska, Halina Skoczynska, L: 82 Min., FSK: ab 0.

Trailer

Tickets
Hier gibt’s Tickets für „IDA OMU“.

Und so geht’s:

1. Datum wählen und auf „Tickets“ klicken
2. Ticketanzahl wählen und auf „Reservieren“ oder „Kaufen“ klicken
3. E-Mail-Adresse eingeben, AGB akzeptieren und auf „Tickets reservieren“ oder „Tickets kaufen“ klicken

Bei der Reservierung online und beim Kauf von Tickets an der Abendkasse fallen keine Gebühren an.
Für den direkten Online-Kauf von Tickets erhebt unser Service-Provider eine Vorverkaufsgebühr i.H.v. 10% des Ticket-Preises.
Reservierte Karten bitte bis spätestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kinokasse abholen.