RAVING IRAN

FSK: ab 6
Spieldauer: 90 Min.

Beschreibung

Die beiden Freunde Anoosh und Arash gehen mit Herzblut ihrer Leidenschaft nach und legen erfolgreich Techno-Musik auf. Der Haken: Sie leben im Iran und müssen harte Strafen seitens des streng islamischen Regimes fürchten. Dann werden sie vom größten Techno-Festival der Welt in die Schweiz eingeladen und bekommen einen Eindruck davon, wie sich ein verwirklichter Traum anfühlen würde. Doch als ihr Visum abläuft, stehen sie vor der größten Entscheidung ihres Lebens: Sollen sie in ihre Heimat zurückkehren oder für immer in Europa bleiben?

„Die verwackelten, unscharfen Bilder, schrägen Perspektiven und Nachtaufnahmen sind Zeugnisse der Schwierigkeiten und Gefahren des Drehs und zugleich eine aus der Not geborene ästhetische Strategie. Ebendiese „Makel“ vermitteln Authentizität und Nähe.“ (filmdienst)

Schweiz 2016, R: Susanne Regina Meures, Dokumentarfilm, L: 90 min., FSK: ab 6.

Trailer

Tickets
Hier gibt’s Tickets für „RAVING IRAN OMU“.

Und so geht’s:

1. Datum wählen und auf „Tickets“ klicken
2. Ticketanzahl wählen und auf „Reservieren“ oder „Kaufen“ klicken
3. E-Mail-Adresse eingeben, AGB akzeptieren und auf „Tickets reservieren“ oder „Tickets kaufen“ klicken

Bei der Reservierung online und beim Kauf von Tickets an der Abendkasse fallen keine Gebühren an.
Für den direkten Online-Kauf von Tickets erhebt unser Service-Provider eine Vorverkaufsgebühr i.H.v. 10% des Ticket-Preises.
Reservierte Karten bitte bis spätestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kinokasse abholen.


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.