TAXI DRIVER

FSK: ab 16
Spieldauer: 115 Min.

Beschreibung

Vietnam-Veteran Travis Bickle verdingt sich in New York als Taxifahrer. In seiner Freizeit besucht er Pornokinos und verschreckt damit seine Bekanntschaft Betsy. Vom Krieg traumatisiert, steigert sich Travis in den Wahn, New Yorks Straßen von menschlichem Abschaum säubern zu müssen. Als es ihm nicht gelingt, eine minderjährige Prostituierte zu bekehren, besorgt sich Travis mehrere Pistolen und beginnt, für seinen Feldzug für Recht und Ordnung zu trainieren.

„Taxi Driver“ wurde zum Referenzfilm für eine neue Welle, den postmodernen Stil, im internationalen Kino. Mit seinem Feuerwerk an Ideen, der ausgefallenen „künstlichen“ Kameraführung – (…) mit dampfenden Abgasen aus Autos und Gullies (…) unterstützt von der eindringlichen Musik von Bernard Herman, wird der psychische Zustand des Helden erfahrbar gemacht.“ Deutschlandfunk

USA 1976, R: Martin Scorcese, D: Robert de Niro, Jodie Foster, Harvey Keitel u.a., L: 115 min., FSK: ab 16.

Trailer

Tickets
Hier gibt’s Tickets für „TAXI DRIVER OMU“.

Und so geht’s:

1. Datum wählen und auf „Tickets“ klicken
2. Ticketanzahl wählen und auf „Reservieren“ oder „Kaufen“ klicken
3. E-Mail-Adresse eingeben, AGB akzeptieren und auf „Tickets reservieren“ oder „Tickets kaufen“ klicken

Bei der Reservierung online und beim Kauf von Tickets an der Abendkasse fallen keine Gebühren an.
Für den direkten Online-Kauf von Tickets erhebt unser Service-Provider eine Vorverkaufsgebühr i.H.v. 10% des Ticket-Preises.
Reservierte Karten bitte bis spätestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kinokasse abholen.


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.