Vorerst verschoben: NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER (OmU)

Niemals Selten Manchmal Immer
Die 17jährige Autumn arbeitet im ländlichen Pennsylvania als Supermarkt-Kassiererin, ihr Leben verläuft in wenig überraschenden Bahnen. Als sie bemerkt, dass sie ungewollt schwanger geworden ist, kann Autumn nicht mit der Unterstützung ihrer Eltern rechnen. Gemeinsam mit ihrer Cousine Skyler kratzt sie ein wenig Geld zusammen und die beiden machen sich im Bus auf den Weg nach New York City. Im Gepäck haben sie nur die Adresse einer Klinik – und sonst keinen Plan. Der Beginn einer nervenaufreibenden Reise, getragen von Freundschaft, Mut und Mitgefühl.
„Es ist eine patriarchalische Welt, die Hittman zeigt, eine Welt, in der sich Mädchen wie Autumn oder ihre etwa gleichaltrige Cousine Skylar fortwährend unerwünschter Avancen oder gar Übergriffe erwehren müssen.“ (programmkino.de)
USA 2020, R: Eliza Hittman, D: Sidney Flanigan, Talia Ryder, Théodore Pellerin, Ryan Eggold, Sharon Van Etten u.a., L: 102 min., FSK: ab 6.

Trailer

https://www.youtube.com/user/FocusFeatures

Tickets
Hier gibt’s Tickets für „NIEMALS SELTEN MANCHMAL IMMER“.

Und so geht’s:

1. Datum wählen und auf „Tickets“ klicken
2. Ticketanzahl wählen und auf „Reservieren“ oder „Kaufen“ klicken
3. E-Mail-Adresse eingeben, AGB akzeptieren und auf „Tickets reservieren“ oder „Tickets kaufen“ klicken

Bei der Reservierung online und beim Kauf von Tickets an der Abendkasse fallen keine Gebühren an.
Für den direkten Online-Kauf von Tickets erhebt unser Service-Provider eine Vorverkaufsgebühr i.H.v. 10% des Ticket-Preises.
Reservierte Karten bitte bis spätestens 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Kinokasse abholen.